Side Events


 

Rund um die Reeds-Bühne läuft einiges... dank unseren Side Events auf dem Festivalgelände und im Dorf wird Pfäffikon am Reeds-Wochenende so richtig bunt, fröhlich und lebendig! <3


Programm Side Events

Freitag

immer :)  Photo Corner mit BAAS   

16.20   Ras Ngabo & Iwacu Rock Reggae (Bahnhof)

17.15     SelecDom (im Zelt)

17.30   Jah Pirates (Bahnhof)

19.30   Selector Hair Gasser (im Zelt)

19.40   Jlei &  The Mood Makers (im Biergarten)

21.45   Top Ranking Sound System (im Zelt)

22.05  Borumbaia (auf dem Bazar)

00.00  Reeds Rebel Crew (im Zelt)

 

Samstag

immer :)  Photo Corner mit BAAS 

09.30  Jlei & The Mood Makers (Migros)

10.15    Yoga-Session (Haupteingang Camping)

11.15     Ras Ngabo & Iwacu Rock Reggae (Migros)

13.00   Jah Pirates (Migros)

NaMi   Thai-Massagen (neben Tent)

NaMi    Kurzfilm Viva con Agua (Stand Viva con Agua)

13.30   Jlei & The Mood Makers (Badi)

13.45   Jah Pirates (Restaurant Brauerei)

14.30   Jam Session (im Zelt) 

14.40   Ras Ngabo & Iwacu Rock Reggae (Biergarten)

14.45   Borumbaia (in der Badi)

16.45   Jam Session (im Zelt)

17.30   Ras Ngabo & Iwacu Rock Reggae (Restaurant Brauerei)

19.00   Selector Alex the Amplifire (im Zelt)

19.05   Jah Pirates (Biergarten)

21.15    Selector Skankin'O

00.00 Top Ranking Sound System (im Zelt)

00.30  Selector Lukie Wyniger

 

Sonntag

immer :)  Photo Corner mit BAAS 

10.00   Reeds for Kids (vor der Bierbar)

10.15    Yoga -Session (Haupteingang Camping)

11.30    Jah Pirates (Badi)

13.00   Borumbaia (im Zelt)

NaMi   Thai-Massagen (neben Tent)

NaMi    Kurzfilm Viva con Agua (Stand Viva con Agua)

14.00   Ras Ngabo & Iwacu Rock Reggae (Badi)

NaMi   Zauberer Lukky (auf dem Festivalgelände)

15.45   Selector Alex the Amplifire (im Zelt)

15.45   Jlei & The Mood Makers (Biergarten)


Reeds on Streets

Auch dieses Jahr geben wir der Pfäffiker Bevölkerung tüchtig was auf die Ohren. Denn wenn auf den Strassen und Plätzen von Pfäffikon junge Schweizer Bands ihr Können in Strassenmusikermanier – frisch, fröhlich und unverstärkt – aufblitzen lassen, bleibt auch das kleine Städtchen nicht verschont von schwingenden Tanzbeinen zu heissen Rhythmen.

Also ab auf die Strasse mit dem Reeds und den folgenden Bands:

 

******************

 

Jilei & The Mood Makers

„We carry her in our Souls since we’re children“ - Das ist nicht nur eine Zeile aus einem aktuellen Song von Jlei & The Mood Makers, sondern beschreibt zugleich die Verbundenheit zur Reggae Musik, welche sie von Kind an begleitet. Die siebenköpfige Band aus Zürich hat letzten Sommer ihr Debüt gefeiert und seither Konzerte an verschiedensten Orten spielen dürfen.

Mit Texten auf Mundart und Englisch vereint Jlei klassische Reggae Vibes mit dem Schweizer Alltagsleben und schafft somit neue Synergien im Reggae. Getragen von energetischen Riddims von den Mood Makers ergibt sich eine moderne Art des Reggae, wie man ihn so nicht kennt. Fest steht, dass die Band in Zukunft noch viel von sich hören lassen wird und alles dafür gibt, um originale Shows zu liefern. 

 

Bereits letztes Jahr machten sie mit uns die Strassen Pfäffikons bunter und sorgen auch dieses Jahr wieder für Roots, Rock und Reggae uf dä Gass.

 

https://www.jlei.ch

 

 

Spielorte und –zeiten:

Freitag, 19.7.2019, 19.40 bis 20.10, Biergarten Pfäffikon

Samstag 20.7.2019, 9.30 bis 10.00, Migros Pfäffikon

Samstag, 20.7.2019, 13.30 bis 14.00, Strandbad Pfäffikon

Sonntag, 21.7.2019, 15.45 bis 16.15, Biergarten Pfäffikon

 

******************

 

Jah Pirates

Arr, Willkommen an Bord.
Auf den Weltmeeren kennt man sie als Jah Pirates. Sie sind 5 junge Seeräuber und haben ihre Segel in der Schweiz gehisst. Sie spielen ausschliesslich Roots Rock Reggae, sind also genaugenommen die Boten, die die Karibische Musik nach Europa bringen. Ihre Schätze der Musik beschäftigen sich mit Rastafari, Liebe und Kritik an gesellschaftlichen Lagen in der Schweiz und rund um die ganze Welt. So hisset eure Flaggen, spitzt die Lauscher und macht euch gefasst auf etwas ganz Neues. Springet mit ihnen in die Reggae Power Hour... aber vergesset niemals:

Einmal ein Pirat, immer ein Pirat.

 

Letztes Jahr standen die Piraten auf unserer Reeds-Bühne. Dieses Jahr entern sie mit uns die Strassen.

 

https://de-de.facebook.com/jahpirates/

https://mx3.ch/jahpirates

 

 

Spielorte und -zeiten

Freitag, 19.7.2019, 17.30 bis 18.45, Bahnhof Pfäffikon (bei Ankunft der Züge)

Samstag, 20.7.2019, 13.00 bis 13.30, Migros Pfäffikon

Samstag, 20.7.2019, , 13.45 bis 14.15, Restaurant Brauerei Pfäffikon

Samstag, 20.7.2019, 19.05 bis 19.35, Biergarten Pfäffikon

Sonntag, 21.7.2019, 11.30 bis 14.00, Strandbad Pfäffikon

 

 

******************

 

Ras Ngabo & Iwacu Rock Reggae

Nimm einen ruandischen Singer-Songwriter und Peter Tosh-Enthusiasten, einen marokkanischen Drummer und Perkussionisten, einen senegalesischen Gitarrenvirtuosen, einen Klavierlehrer aus Biel und einen Schweiz-französischen Bassisten. Das Resultat ist guter, originaler Roots-Reggae mit afrikanischen Akzenten und Schweizer Präzision.
2015 trat die Band auf internationalen Reggae-Festivals in der Schweiz auf (Monde Des Couleurs, Lakesplash, Plein les Watts). Weil jedoch die Arbeiten am Album im Vordergrund standen, konnte man die Band in den letzten Jahren nicht oft auf der Bühne sehen. Aber jetzt machen sie gerade ihr Comeback mit knallenden Tracks. So wurden die Songs des neuen Albums Determination in 3-jähriger sorgfältiger Arbeit herausgeputzt.  

 

Ach ja, Iwacu heisst übrigens in Kinyarwanda "Zuhause, wo es gemütlich ist". So passend für das Reeds Festival...

 

http://www.iwacureggae.ch/

 

 

Spielorte und –zeiten:

Freitag, 19.7.2019, 16.20 bis 17.30, Bahnhof Pfäffikon (bei Ankunft der Züge)

Samstag, 20.7.2019, 11.15. bis 11.45, Migros Pfäffikon

Samstag, 20.7.2019, 14.40 bis 15.10, Biergarten Pfäffikon

Samstag, 20.7.2019, 17.30 bis 18.00, Restaurant Brauerei Pfäffikon

Sonntag, 21.7.2019, 14.00 bis 14.30, Strandbad Pfäffikon


Yoga & Massage (by be you yoga)

Zur inneren Mitte und zum Frieden finden... während eines lebhaften Festivals keine allzu leichte Aufgabe. Nicht  so beim Reeds! Denn Maja und Dario von be you yoga verwöhnen euch auch dieses Jahr wieder mit entspannenden Massagen und bieten euch Yoga-Sessions an.

 

Yoga-Sessions:

Samstag und Sonntag morgen,  10.15 bis 11.15 Uhr, Treffpunkt 10.00 beim Haupteingang  Campingplatz. Kostenlos.

Bringt eure eigene Matte mit! Camping-Mätteli oder Badetüechli gehen auch prima. :)

 

Entspannende Thai Yoga Massagen: Samstag und Sonntag, 13.00 bis 16.00 Uhr neben dem Vibration Tent (Zirkuszelt)

Der kleine Obulus für die Massage geht auch dieses Jahr vollumfänglich als Spende an Viva con Agua und BAAS – be Aware and Share.

Allerliebsten Dank Maja und Dario!

 

Be you yoga möchte eine Oase schaffen - fern ab vom Alltag - welche Ruhe und Raum bietet den Körper zu bewegen und zu kräftigen, den Geist zu beruhigen und das eigene Potenzial zu entdecken.  Schau doch auch mal bei Ihnen auf der Homepage vorbei:

 

www.beyouyoga.ch


Reeds for Kids

Auch dieses Jahr heisst es: chömmed ine, äs heisst Reeds for Kids. Denn das Reeds for Kids-Programm ist für die Kinder bis 12 Jahre sowieso gratis, aber auch die Eltern, Grosseltern, Gotti-Göttis sind herzlich willkommen und zahlen für den Sonntagmorgen keinen Eintritt

 

Café au Lait

So heisst die wohl bekannteste Aftrotanzgruppe für Kinder und Jugendliche in der Region Zürich. Die Gründerin Françoise Strassburg hat vor über 15 Jahren aus einer Hand voll Mädchen eine bühnenorientierte Tanzgruppe mit bis zu 50 Mitwirkenden geschaffen. 

 

So tanzen, trommeln und singen die KünstlerInnen von Café au Lait auf den Bühnen der Schweiz und sogar in Deutschland. Ihre Shows sind farbenfrohe, mitreissende Spektakel mit afrikanischen Tänzen und Liedern, unterstützt von professionellen Perkussionisten und LehrerInnen. Café au Lait ist aber nicht nur eine Tanzgruppe, sondern vor allem eine grosse weltoffene Familie, in der Klein und Gross wöchentlich unbeschwerte Stunden und ein Stück Afrika in der Schweiz erleben können.

 

Café au Lait gestaltet dieses Jahr das Kinderprogramm des Reeds Festival. Dabei zeigen die Kinder und Musiker von Café au Lait ihre Tänze auf und neben der Bühne. Danach lernen die kleinen und grossen Festivalbesucher unter Anleitung von Françoise erste Afrotanz-Schritte und über 20 Trommeln warten darauf, von den Kindern bespielt zu werden. Ein Riesenspass, den man nicht so schnell vergisst!

 

www.cafeaulait.ch 

 


Rhythm’n’Reeds

 

Borumbaia Zürich

Die afro-brasilianische Trommelgruppe Borumbaia bringt Rhythmen aus allen Teilen der Welt mit, um das Reeds Festival zum Tanzen zu bringen. Die mobile Truppe möchte die Welt mit viel Rhythmus und Herzblut ein wenig bunter gestalten. Gespielt wird Samba, Reggae, Funk, Bhangra und vieles mehr... Hauptsache es geht direkt ins Blut und schnurstracks weiter ins Tanzfüdli... wo sie auch immer auftauchen! Kommt, tanzt und trommelt mit!

 

Am Sonntag, 21. Juli könnt ihr zusätzlich zusammen mit der Truppe gehörig auf den Deckel hauen. Im Zirkuszelt (Vibration Tent) bieten die TrommlerInnen von Borumbaia an ihrem Workshop einen handfesten Einblick in die Erzeugung heisser Rhythmen. (siehe Vibration Tent)

 

Spielzeiten

Freitag, 19.7.2019, 22.05 bis 22.20, Bazar Reeds Festival

Samstag, 20.7.2019, 14.45 bis 15.00, Strandbad Pfäffikon

Sonntag, 21.7.2019, 13.00 bis 13.40, Workshop im Vibration Tent

  

https://de-de.facebook.com/borumbaiazurich/

Ein erster Eindruck - Video


Reeds go Magic

 

Festivalzauberer Lukky

Lukky ist das Urgestein der Schweizer Zauberszene schlechthin. Seit über 
40 (!) Jahren tourt der Berufszauberer durch unser Land, sei es als 
Strassenkünstler, auf der Bühne oder als Kinderzauberer. Wir freuen uns, ihn am diesjährigen Reeds Festival am Sonntag Nachmittag als fliegenden Festivalzauberer begrüssen zu dürfen.

 

Abrakadabara... lasst euch von ihm verzaubern!

 

 

https://www.lukky.ch

 

Ein erster Eindruck - Video 1
Ein erster Eindruck - Video 2


One World – Viva con Agua und BAAS

 

Das Reeds steht ein für Werte:

Friede - Solidarität – Freundschaft

 

Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder zwei wunderbare Organisationen auf unserem Gelände begrüssen zu dürfen:

  

BAAS – be aware and share

Engagement für alle Mitmenschen und deren Recht auf Würde und Anerkennung - BAAS ist eine zivilgesellschaftliche Initiative, die alle Menschen zu “unserer” Gesellschaft hinzuzählt. Gerade diejenigen, denen mit Unverständnis und Ablehnung begegnet wird und die deshalb leiden.

 

Watch out for the Charity Photo Corner!

Stehe mit BAAS und dem Reeds hin und zeige Gesicht für eine solidarische Welt. Lass dich am Photo Corner für einen frei wählbaren Spendenbetrag ablichten und steh mit deinem Foto an der Fotiwand für Toleranz und Solidarität und die wertvolle Arbeit von BAAS – be aware and share ein.

 

www.baas-schweiz.ch

 

 

********************

 

Viva con Agua - VcA

Wasser für alle! Viva con Agua ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dafür einsetzt, dass alle Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser haben.

Und ihr alle wisst, wie es geht: Pfandbecher spenden für Wasserprojekte. Alle für Wasser. Und deshalb üben wir alle schon fleissig Becher in die Tonne schmeissen!

 

Brandneu und heiss:

Rund um den Weltwassertag 2019 am 22. März besuchte Viva con Agua die mosambikanische Hauptstadt Maputo und die Wasserprojekte im Norden Mosambiks. Gemeinsam mit Viva con Agua Mosambik wurde die "Water Week 2019" organisiert, ein Musik- und Kunstfestival für sauberes Trinkwasser. 

Wie Musik und Kunst zu sauberem Trinkwasser verhelfen können, zeigt der Kurzfilm "Olà Moçambique" von VreakyArt für Viva con Agua Schweiz, welchen ihr in den Umbaupausen am Stand von Viva con Agua sehen könnt!

 

www.vivaconagua.ch


Vibration Tent

 

Give me da Rhythm...

Auch während den Umbaupausen und dem abendlichen Schluss auf der grossen Bühne müsst ihr nicht darauf verzichten, etwas auf die Ohren zu bekommen. Im Vibration Tent (eusem wunderbare Zirkuszält) werden euch von den Selector-Crews die Bässe um die Ohren gehauen, so dass kein Auge trocken und kein Tanzbein ungeschwungen bleibt.


Dieses Jahr gehen wir auch live... mit Reggae-Jam Sessions im Zelt.


Sei dabei und lass es grooven!

 

 

Programm Vibration Tent

 

* Freitag, 19. Juli 2019

0.00 Uhr bis 2.00 Uhr

Reeds Rebel Crew mit Hair Gasser, Skanking O

Den Abschluss des ersten Tages machen zwei Lokalmatadoren aus der Reeds Crew (...und wie wir unsere Jungs kennen, wird es noch Gäste im Vibrations Tent geben…lassen wir uns überraschen). Und sie haben etwas mitgebracht: erstmals an diesem Reeds ihr eigenes General Sonic Harmonic Soundsystem. Gemeinsam mit euch feiert die Reeds Rebel Crew die ganze Bandbreite des Reggae – von Ska, über Rocksteady zu Roots und über Dub und Dancehall wieder zurück auf Start. Only good vibes – die harmonische Bassline erwärmt das Herz und der Offbeat fährt in die Beine. 

 

 

Samstag, 20. Juli 2019

tagsüber während den Umbaupausen

Jam Sessions

 

19.00 Uhr bis 19.45 Uhr

Alex The Amplifire

 

 

Früher war sicher nicht alles besser. Aber unser guter alter Reggae war schon in seiner frühesten Jugend der Hammer. Wen wundert's, wenn doch der coole Rock Steady sein Dad und der aufputschende Ska sein Opa sind. Alex (The AmpliFire) wundert das nicht. Und deshalb bläst er auch dieses Jahr wieder scheibenweise ein Familientreffen der besonderen Art durch die Boxentürme: 100% originales Vinyl direkt aus einer Zeit, in der die junge Karibiknation Jamaika selbst ihre Teenagerjahre noch vor sich hatte. Nur für euch spielt er sorgfältig ausgewählten Rock Steady, Early Reggae und Ska, die euch mit 45 R.P.M. durchs Ohr übers Herz direkt in die Seele pulsen werden.

 

0.00 Uhr bis 0.30 Uhr

Top Rankin’ Sound

Im Zürcher Nachtleben gibt es immer mal wieder diesen Moment, in dem man nicht daran vorbei kommt festzustellen, dass alles ein wenig festgefahren ist. Viel vom gleichen, wenig Neues. So entstand im Dezember 2018 der Sound und das Label Top Rankin’, denn es war wieder Zeit für Reggae im Zürcher Ausgehviertel!

Unabhängig voneinander trifft man die 3 Gründer - DJ Platinum, Dadamass (BushBungalow) und Nego - seit Jahren in Zürcher Clubs an. Vom Hip-Hop geprägt, bringen die drei Selectors technische Würze in ihre Reggae-Sets und heizen so jeder Massive ein.

 

Von Dezember bis Mai sorgte Top Rankin’ einmal im Monat für Bashment-Vibes in der Rothaus Bar in Zürich - nun befinden sich die Jungs auf Tour durch den Sommer und machen halt am Reeds Festival. 

 

0.30 Uhr bis 2.00 Uhr

Lukie Wyniger a.k.a Uncle Peng Peng

Viele kennen ihn als den Mann hinter dem Reggae Special auf DRS3. Aber sein Name steht für viel mehr, wenn es um die Reggae-Kultur geht: um fundiertes Wissen um die Kultur von der Insel und diese Kultur auch in der Schweiz zu fördern. So räumt Lukie Wyniger auch als Uncle Peng Peng alles aus dem Weg, was einer guten Karibik-Party im Weg steht. Jetzt feiert die Schweizer Reggae- Instanz ihr 20-Jahr-Jubiläum als DJ.

 

Und sie so: Peng. Und er so Peng. Und alle so: PENG PENG!

 

 

Sonntag, 21. Juli 2019

13.00 Uhr bis 13.45 Uhr

Trommelworkshop mit der afro-brasilianischen Trommelgruppe Borumbaia (siehe Rhythm’n’Reeds)

 

15.45 Uhr bis 16.30 Uhr

 Alex The Amplifire